top of page

Rezeptideen für Mango Balsamico

 

  1. Mango Balsamico über Caprese-Salat: Frische Tomaten und Mozzarella mit einem großzügigen Gießen von Mango Balsamico für eine fruchtige Note.

  2. Gegrilltes Hähnchen mit Mango Balsamico-Marinade: Verwenden Sie den Mango Balsamico als Teil einer Marinade für Hähnchenbrust, zusammen mit Olivenöl, Knoblauch und frischem Koriander.

  3. Mango Balsamico-Garnelen: Schnell gebratene Garnelen mit Mango Balsamico ablöschen und mit frischem Limettensaft und Chili servieren.

  4. Pfannengerührter Spargel mit Mango Balsamico: Geben Sie zum knusprig gebratenen Spargel einen Schuss Mango Balsamico und garnieren Sie mit gerösteten Sesamsamen.

  5. Mango Balsamico-Glace für Desserts: Reduzieren Sie den Mango Balsamico und beträufeln Sie ihn über Sorbets, Eiscreme oder Panna Cotta.

  6. Mango Balsamico-Dressing für exotische Salate: Kombinieren Sie Mango Balsamico mit Olivenöl, Honig und einem Hauch von Senf für ein süß-saures Salatdressing.

  7. Rote Beete Carpaccio mit Mango Balsamico: Dünn geschnittene rote Beete mit Ziegenkäse, Walnüssen und Mango Balsamico anrichten.

  8. Mango Balsamico-Vinaigrette für Quinoa-Salate: Eine frische Vinaigrette aus Mango Balsamico, Limettensaft, Olivenöl und frischen Kräutern kreieren.

  9. Mango Balsamico-Reduktion für Käseplatten: Eine süß-säuerliche Reduktion herstellen, die hervorragend zu einer Auswahl an Käsen passt.

  10. Frische Mango Salsa mit Mango Balsamico: Eine Salsa aus frischen Mangowürfeln, roten Zwiebeln, Koriander und einem Schuss Mango Balsamico für zusätzliche Tiefe.

 

Detailrezept - Mango-Balsamico-Dressing

Verzaubern Sie Ihren Salat mit einer süßlich-herben Note: unser Mango-Balsamico-Dressing ist eine Geschmacksexplosion, die einfache Grüns in ein kulinarisches Highlight verwandelt. Ideal für sommerliche Salate oder als exotische Note in klassischen Gerichten.

Zutaten:

 3 Esslöffel Mango-Balsamico-Essig von Mangliers Vinegars

1 reife Mango, püriert

6 Esslöffel hochwertiges Olivenöl

1 Teelöffel Dijon-Senf

1 kleine Knoblauchzehe, fein gehackt

Salz und Pfeffer nach Geschmack

Eine Prise Rohrzucker (optional)

Anleitung:

 Beginnen Sie mit dem Mango-Püree als Basis für Ihr Dressing. Die Süße der Mango bildet das Herzstück dieses Rezepts und bringt die natürlichen Aromen unseres Balsamico-Essigs zur Geltung.

 

Vermischen Sie den Mango-Balsamico-Essig mit dem Mango-Püree in einer Schüssel.

 

Fügen Sie den Dijon-Senf und den gehackten Knoblauch hinzu und verquirlen Sie die Zutaten, bis eine homogene Mischung entsteht.

 

Gießen Sie langsam das Olivenöl hinzu, während Sie kontinuierlich rühren, um eine Emulsion zu bilden.

 

Würzen Sie mit Salz, Pfeffer und einer Prise Rohrzucker, um die Aromen auszugleichen.

 

Probieren Sie das Dressing und passen Sie die Gewürze nach Ihrem Geschmack an.

Variationen:

 

Für eine cremige Version können Sie einen Esslöffel griechischen Joghurt oder Avocado hinzufügen.

 

Liebhaber von Zitrusnoten können einen Spritzer frisch gepressten Orangensaft einarbeiten.

 

Für eine würzige Variante können Sie frisch gehackte Kräuter wie Koriander oder Basilikum hinzufügen.

Dieses Dressing passt perfekt zu einem frischen Blattsalat, kann aber auch als Marinade für Hühnchen oder als raffinierte Komponente in einem Gourmet-Sandwich verwendet werden. Experimentieren Sie und entdecken Sie die Vielseitigkeit dieses Dressings in Ihrer Küche.

Mit diesem einfachen, aber eleganten Rezept bringen Sie den Geschmack Andalusiens auf Ihren Tisch. Lassen Sie sich von den natürlichen Aromen inspirieren und teilen Sie Ihre kulinarischen Kreationen mit uns!

bottom of page